Extbase Plugins mit TypoScript einbinden

TYPO3 Erweiterungen im bisherigen pi_base-Stil kann man ganz einfach mit

in ein beliebiges TypoScript Objekt einfügen.

Mit neueren Erweiterungen die man mit Extbase und Fluid erstellt, gestaltet sich das (noch) etwas schwieriger. Hier muss man einen Umweg über eine userFunc mit dem Extbase Bootstrapper gehen.

Bei dem Beispiel handelt es sich um eine kleine Webshop Erweiterung die ich für ein Projekt geschrieben habe. Ziel ist es, eine Warenkorb Übersicht in der Sidebar auszugeben:

Jetzt muss nur noch im Cart Controller (wie im TS angegeben) die sidebarAction implementiert werden, in der unsere gewünschte Ausgabe generiert wird. Das erfolgt üblicherweise mit einem Fluid Template – dazu wiederum das entsprechende Template sidebar.html im Templates/Cart Verzeichnis anlegen, in der sidebarAction mit $this->view->assign() die Templatevariablen zuweisen und schließlich die fertige Ausgabe mit return $this->view->render(); zurückgeben. Das return Statement bitte nicht vergessen denn sonst passiert gar nichts 😉

Set zoom level of a google map so that all markers are visible

A couple of months ago I needed to set the zoom level of a Google Map so that all markers in the map are visible. After hours of reading the API documentation, I did not find any solution on that issue, so I wrote a little Javascript function that does exactly that.

Hi out there,
A couple of months ago I needed to set the zoom level of a Google Map so that all markers in the map are visible. After hours of reading the API documentation, I did not find any solution on that issue, so I wrote a little Javascript function that does exactly that.

This function has to be called after all markers have been inserted into the map.
Here I set up a quick example: https://www.adick.at/wp-content/uploads/map/

EDIT:
The above example is deprecated. It is based on a function I wrote some months ago –
now there is a better and more common way for doing this: http://econym.org.uk/gmap/example_map14.htm

Cheers
Alex