jQuery keepalive

Für manche Projekte brauchte ich schon die Möglichkeit, die PHP-Session am Leben zu halten ohne dass der Besucher aktiv auf der Webseite etwas macht. Das kann man ganz einfach erreichen indem man in gewissen Abständen, z.B. 5 Minuten einen Ajax-Call auf eine PHP Datei macht in der die Session berührt wird.

Die jQuery Funktion:

Anwendung:

wobei url und delay optional sind, $.keepAlive.set(); reicht aus um den Intervall mit den Standard-Parametern zu starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.